BIM in der Tragwerksplanung

Kurzname
BIM in der Tragwerksplan.
Modulnummer
BIMT
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr.-Ing. Joaquin Antonio Diaz Pascual
Kurzbeschreibung

Durchgängige BIM-basierte Bearbeitung (Planung, Ausführung, Betrieb) von Projekten der Tragwerksplanung.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden können Methoden des Building Information Modeling (BIM) zur Projektabwicklung von der Planung bis zur Ausführung von KT-Projekten anwenden. Sie können die Abhängigkeit von digitalen Modellen zu mengen- und kostenabhängigen Prozessen im Planungs- und Umsetzungsprozess erkennen.

Lerninhalte

Projektbearbeitung mit BIM:

  • Modellierung von KT-Projekten (beispielhaft)
  • Termin- und Ablaufplanung
  • Ausschreibung
  • Kalkulation

Werkzeuge

  • Einschlägige Branchensoftware

Funktionen

BIM Management

Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS aufgeteilt in Vorlesung und Übung

Prüfungsvorleistungen

Keine

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur

Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben

Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Voraussetzungen

BIM 5D Modellierung: Technische und Management Grundlagen

Verwendbarkeit des Moduls

Master Bauingenieurwesen