Projekt Tragwerksplanung

Kurzname
Projekt Tragswerksplanung
Modulnummer
PTWP
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert
Dozent
  • Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert
Kurzbeschreibung

Grundlage der modernen Tragwerksplanung, Beachtung von Randbedingungen bei der Systemwahl, Wirtschaftliche Aspekte unterschiedlicher Tragsysteme, Gesamtheitliche Tragwerksplanung von Mischkonstruktionen unter Berücksichtigung der konstruktiven Besonderheiten.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden erkennen sinnvolle Tragsysteme für unterschiedliche Praxisprojekte, können alle wesentlichen Tragsysteme nachweisen und in Konstruktionszeichnungen mit CAD umsetzen und beherrschen die bauartübergreifende Tragwerksoptimierung.

Lerninhalte
  • Moderne Tragwerksplanung
  • Beachtung von Randbedingungen bei der Systemwahl
  • Wirtschaftliche Aspekte unterschiedlicher Tragsysteme
  • Gesamtheitliche Tragwerksplanung von Mischkonstruktionen unter Berücksichtigung der konstruktiven Besonderheiten
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS als seminaristische Vorlesung

Prüfungsvorleistungen

Keine

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur
  • Minnert, J.: Stahlbetonbau Projekt nach EC 2, Bauwerk-Verlag, Berlin
  • König, G., Tue, N.V.: Grundlagen des Stahlbetonbaus, Teubner-Verlag, Stuttgart, 2. Auflage
  • Wagenknecht, G.: Stahlbau Praxis Band 1 – Tragwerksplanung – Grundlagen, Bauwerk-Verlag, Berlin
  • Wagenknecht, G.: Stahlbau Praxis Band 2 – Verbindungen und Konstruktionen, Bauwerk-Verlag
  • Colling F.: Holzbau – Grundlagen und Bemessungshilfen, Teubner Verlag
Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Voraussetzungen

Keine

Verwendbarkeit des Moduls

Master Bauingenieurwesen