Vergabe- und Bauvertragsrecht

Kurzname
Vergabe- und Bauvertragsr
Modulnummer
VBVR
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr.-Ing. Katja Andrea Silbe
Dozent
  • Prof. Dr.-Ing. Katja Andrea Silbe
Kurzbeschreibung

Rechtliche Grundlagen des nationalen und internationalen Vergaberechts und Bauvertragsrechts.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden vertiefen Kenntnisse in den Bereichen Bauvergabe- und Bauvertragsrecht. Sie kennen das deutsche und europäischen Vergabe- und Vertragsrechts, insbesondere das privaten Baurechts (einschließlich Architekten-/Ingenieurrecht sowie Gestaltungsmöglichkeiten von Bau-, Architekten- und Ingenieurverträgen.

Lerninhalte
  • Bauvergaberecht bei öffentlichen und privaten Bauherrn
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Vergaberecht, aktuelle Urteile
  • Bauvertragsrecht, aktuelle Urteile
  • Haftung
  • Vergütungs-, Schadenersatz- und Entschädigungsansprüche
  • Vertragsstrafenregelungen
  • Gestaltungsmöglichkeiten von Bau-, Architekten- und Ingenieurverträgen im nationalen und internationalen Bereich
  • Streitbeilegungsmodelle (Schlichtungsverfahren, Mediation, Schiedsverfahren, Schiedsgutachterverfahren).
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS aufgeteilt in Seminar und Übung

Prüfungsvorleistungen

Vorlesungsbegleitende Übung (Art und Weise wird zu Vorlesungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise bekannt gegeben) (vgl. § 3 Abs. 6 Teil I der Prüfungsordnung).

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • Vergabe- und Vertragsordnung (VOB) in der jew. gültigen Fassung, Beuth-Verlag
  • HOAI in der jew. gültigen Fassung, Beuth-Verlag
  • Nachträge beim Bauvertrag, Werner Verlag
  • Vorlesungsskript
  • Kommentare, die zu Beginn der Vorlesung bekannt gegeben werden
Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Voraussetzungen

Keine

Verwendbarkeit des Moduls

Master Architektur, Master Bauingenieurwesen