Projektentwicklung mit Kotlin

Kurzname
Projektent. m. Kotlin
Modulnummer
CS2361
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr. Peter Kneisel
Kurzbeschreibung

Das Modul liefert einen Einblick in die Programmier ?sprache Kotlin und vermittelt technische und methodische Grundlagen für die Entwicklung von Kotlin-Anwendungen. Die Grundlagen werden anhand eines Projektes praktisch umgesetzt.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden:

  • kennen die Sprachkonzepte und deren Umsetzung in der Programmiersprache „Kotlin”.
  • kennen Frameworks zur Entwicklung von Kotlin-Anwendungen (z.B. vaadin, ktor, …)
  • können einfache Kotlin-Anwendungen client- und serverseitig entwickeln.
Lerninhalte
  • Die Grundlagen der Programmiersprache Kotlin
  • Kotlin im Frontend, Einsatz auf mobilen Endgeräten oder als Webapplikation
  • Kotlin im Backend (bspw. REST-Services mit spring boot)
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Seminaristischer Unterricht 2 SWS, Projekt 2 SWS

Voraussetzungen für die Vergabe von Creditpoints

Prüfungsvorleistung: Ausarbeitung einer Applikation in Gruppenarbeiten Prüfungsleistung: Kurzklausur

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der Prüfungsordnung

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur
  • Website des KOTLIN Projektes; https://kotlinlang.org/docs/reference (aufgerufen am 1.11.2017)
  • J. Skeen, D.Greenhalgh; "Kotlin Programming: The Big Nerd Ranch Guide”; 2018; Verlag: Pearson

Weitere Literatur wird in der Vorlesung bekannt gegeben.

Voraussetzungen

CS1024 Webbasierte Programmierung bzw. IT1000/IT1001 Web-Programmierung 1/2

Vorausgesetzte Module