eLearning

Modulnummer
SM2500
Modulverantwortliche
  • Prof. Dr. Julie Dolores Woletz
Lehrenden
  • Prof. Dr. Klaus-Dieter Quibeldey-Cirkel
Kurzbeschreibung

Das Modul führt in die didaktischen und technischen Grundlagen webbasierter Lernumgebungen ein. Es vermittelt Fertigkeiten und Kompetenzen für die Gestaltung digitaler Selbstlernmedien und Online-Schulungen.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden verstehen die Konzepte, Methoden und Tools der synchronen und asynchronen Kommunikation in digitalen Lern-Arrangements. Sie können digitale Lerneinheiten entwickeln und evaluieren

Lerninhalte
  • Lerntheorien und Lernmethoden
  • Informelles Lernen
  • Digitale Lernumgebungen: Massive Open Online Courses (MOOC), Online-Seminare, Lernplattformen, Personal Learning Environments (PLE)
  • Synchrone und asynchrone Autorentools
  • Audience-Response-Systeme
  • Open Educational Resources (OER)
  • Erstellung von Erklärvideos und Screencasts
  • Konzeption und Entwicklung digitaler Lerneinheiten
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Vorlesung im Format Inverted Classroom 2 SWS, Praktikum 2 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: Keine

Prüfungsleistung: Projekt

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Bachelorprüfungsordnungen

Bonuspunkte

Bonuspunkte werden gemäß § 9 Abs. 4 der Allgemeinen Bestimmungen für Bachelorprüfungsordnungen vergeben. Die Vergabe von Bonuspunkten ist dozentenabhängig. Einzelheiten zur Vergabe der Bonuspunkte werden den Studierenden semesterweise jeweils zu Veranstaltungsbeginn rechtzeitig und auf geeignete Art und Weise bekannt gegeben.

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • Arnold, P. / Kilian, L. / Thillosen, A. / Zimmer, G.: Handbuch E-Learning: Lehren und Lernen mit digitalen Medien, wbv
  • de Witt, C. / Gloerfeld, C. (Hrsg.): Handbuch Mobile Learning, Springer
  • Rice, W. / Smith Nash, S.: Moodle 3 E-Learning Course Development, Packt Publishing
  • Leibniz-Institut für Wissensmedien: e-teaching.org

Rechtliche Hinweise