febet justus

 

 

In Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität Gießen und dem Studierendenwerk Gießen besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung von sechs- bis zwölfjährigen Kindern von Studierenden und Beschäftigten der THM während der Ferien.

Die Kinderferienbetreuung soll im Wesentlichen die Überlappungszeiten zwischen den Schulferien und der Vorlesungszeit überbrücken. Ein zusätzliches Betreuungsangebot und mit exklusivem Ferienprogramm in den Oster- und Herbstferien sowie in den ersten 2-3 Wochen der Sommerferien kann somit angeboten werden. Die Ferienbetreuung findet in der Mensa OBS in der Otto-Behaghel-Str. 23 in Gießen statt. 

Die Anmeldung für die Osterferien 2024 (2. April - 12. April 2024) ist ab dem 5. März möglich.

Folgende Programmpunkte sind geplant:

  • zwei Kreativworkshops, in denen eine bespielbare Stadtlandschaft entsteht und Insektenhotels gebaut werden
  • Besuch des Hofguts Friedelhausen, incl. eines Picknicks mit den dort produzierten Lebensmitteln
  • Tagesausflug nach Bad Hersfeld ins „wortreich“
  • Tagesausflug zur Vogelburg in Weilrod mit anschließendem Minigolf


(Anmerkung: Die Anzahl der Plätze ist auf 30 Kinder begrenzt. Sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen, behält sich das Studierendenwerk Gießen vor, die Plätze im Losverfahren zu vergeben) .