Corona

AKTUELLE REGELUNGEN ZUM STUDIENBETRIEB
UNTER CORONA AN DER THM

Corona

AKTUELLE REGELUNGEN ZUM STUDIENBETRIEB
UNTER CORONA AN DER THM

previous arrowprevious arrow
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
next arrownext arrow

ACHTUNG: Es gilt eine 3G-Pflicht an der THM!

POSITIV auf Covid 19 getestet und an der THM in Präsenz gewesen?

Beachten Sie bitte dazu die folgenden Richtlinien!

 

 

INFORMATIONEN FÜR STUDIERENDE

 

FAQ FÜR STUDIERENDE (und zur Info an Lehrende)

Aus der Pandemie haben wir gelernt, dass zwar digitale Medien den Studienbetrieb am Laufen, allerdings nicht am Leben erhalten können. Direkte soziale Kontakte sind durch nichts zu ersetzen, so dass die THM sich freut, im nunmehr beginnenden Wintersemester wieder vermehrt Präsenzveranstaltungen anbieten zu können. Ab dem 4. Oktober ist die Hochschule auch außerhalb von schriftlichen Prüfungen wieder geöffnet.

Wir haben eine Vielzahl von Vorkehrungen getroffen, um Ihnen den Aufenthalt an der Hochschule so sicher wie möglich zu gestalten. Neben den Regelungen für Vorlesungen, Übungen und Praktika kommt es aber im entscheidenden Maße auch auf Ihre Mithilfe an: Machen Sie sich bitte mit dem THM-Hygienekonzept vertraut und leben es dann auch. Dies bedeutet, dass man auf Körperkontakt wie z.B. Händeschütteln und Umarmungen verzichtet. Halten Sie bitte Abstand zu Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen und vermeiden Sie Gruppenbildungen vor und nach den Lehrveranstaltungen. Waschen Sie sich die Hände und tragen nach Möglichkeit FFP2-Masken, mindestens aber eine zertifizierte OP-Maske. FFP2-Masken bieten einen großen Schutz vor Infektionen. Wir empfehlen auch Ihnen als junge Erwachsene die Impfung, wenn keine medizinischen Gründe dagegen sprechen.

Mit den folgenden FAQs möchten wir Ihnen Hinweise zum Ablauf von Lehrveranstaltungen sowie zum Verhalten in bestimmten Situationen geben.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Studienverlauf
Präsidium der THM