FORUM schule@hochschule

Vernetzungsmöglichkeiten für Lehrerinnen und Lehrer

Das FORUM schule@hochschule ist ein gemeinsames Angebot der THM, der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie dem Netzwerk voneinander lernen. Es bietet ein- bis zweimaljährlich Gelegenheit zu dauerhafter Vernetzung, Austausch und kontinuierlicher Zusammenarbeit zum Thema Studienorientierung auf Arbeitsebene zwischen den Hochschulen, Gymnasien sowie Fachoberschulen. Schülerinnen und Schüler profitieren im Rahmen der Studienorientierung davon und die Schnittstelle zwischen Schulen und Hochschulen in der Region Mittelhessen wird ausgebaut.

Das nächste FORUM schule@hochschule findet voraussichtlich im Februar 2021 statt.

Das FORUM schule@hochschule lädt ein,

  • sich über neue Entwicklungen und Veränderungen in beiden Bildungsinstitutionen zu informieren,
  • best-practice-Beispiele kennen zu lernen,
  • persönliche Kontakte zu knüpfen,
  • Schwerpunktthemen intensiv zu diskutieren,
  • individuelle Kooperationen zu vereinbaren und
  • gemeinsam Ideen der Übergangsgestaltung zu entwickeln.

Von wem für wen?

Eingeladen sind alle Lehrerinnen und Lehrer aus Gymnasien und Fachoberschulen sowie Vertreterinnen und Vertreter der beiden beteiligten Hochschulen. Die Teilnahme setzt keine formale Mitgliedschaft voraus.

Das letzte FORUM schule@hochschule fand am 05. Februar 2020 an der Justus-Liebig-Universität statt.

Das Schwerpunktthema lautete:

"Die große Orientierungslosigkeit nach der Schule - Generation Z unter der Lupe"

Ulrike Bartholomäus, Autorin des Buches "Wozu nach den Sternen greifen, wenn man auch chillen kann? Die große Orientierungslosigkeit nach der Schule"  hat über Ihre Recherchen berichtet.

previous arrow
next arrow
Slider

 

In Kooperation mit:
image thumb jlu
image thumb vl