Unsere Aufgaben: Interessenvertretung der schwerbehinderten Beschäftigten nach dem Sozialgesetzbuch IX (SGB IX) an allen Standorten der Technischen Hochschule Mittelhessen, einschließlich „Studium Plus“ in Wetzlar und Frankenberg.

  • Beteiligung, Beratung und Stellungnahme bei Stellenbesetzungs- und Berufungsverfahren
  • Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen
  • Beratung und Unterstützung unserer Kolleginnen und Kollegen am Arbeitsplatz
  • Orientierungshilfe bei der Anerkennung von Behinderungen (Antragstellung, Widerspruch, Ausweis, Nachteilsausgleiche, Gleichstellung)
  • Begleitung bei der Wiedereingliederung am Arbeitsplatz nach Krankheit oder Rehabilitation
  • Informationen über interne und externe Hilfsangebote
  • Vermittlung externer Hilfsangebote

Sie erreichen die Vertrauenspersonen und ihre Stellvertreter für die gesamte THM per Email unter folgender Adresse: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.