Informationsveranstaltung für Wissenschaftler der THM

Campus Gießen, Gebäude D 12, Anwenderzentrum Medizintechnik
10. November 2011, 15 Uhr s. t.

 Inhalte
Schutzrechtsarten, Erfindungskategorien, Erfindungsmeldung, Beispiel einer Patentrecherche, Patentanmeldung, Verfahren bei DE-, EP-, PCT-Anmeldungen. Verfahrensablauf an der THM, was ist bei Verträgen/Kooperationsprojekten zu beachten?, Pflichten und Rechte von Arbeitnehmererfindern, Verwertungsmöglichkeiten.

Partner
TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an Nachwuchswissenschaftler, Projektmitarbeiter (auch Studierende), wissenschaftliche Mitarbeiter und Hochschullehrer der Technischen Hochschule Mittelhessen.

Programm

15:00 Uhr

Begrüßung

Patente und Schutzrechte – schutzrechtliche Sicherung und Verwertung von Forschungsergebnissen
– Schutzrechtsarten, Erfindungskategorien, Erfindungsmeldung, Beispiel Patentrecherche, Patentanmeldung, Verfahrensabläufe (DE, EP, PCT) –
Vortragsmanuskript (PDF, 3,8 MB)

Dr. Peter Stumpf
TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH

Verfahrensabläufe an der THM
Dr. Bärbel Grieb
Technische Hochschule Mittelhessen, Zentrum für Forschung und Transfer

16:45 Uhr

Diskussion

17:30 Uhr

Ende

Programm (PDF, 92 KB)