Promotionen in den Ingenieurwissenschaften können in Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität Gießen oder der Philipps-Universität Marburg über das Promotionszentrum für Ingenieurwissenschaften am Forschungscampus Mittelhessen (PZI) durchgeführt werden. Sie schließen mit dem akademischen Grad einer Doktorin oder eines Doktors der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.) ab.

Voraussetzung für eine Promotion am PZI ist die Betreuung durch eine Hochschullehrerin oder einen Hochschullehrer, die oder der dem PZI zugeordnet wurde.

Weitere Informationen zum PZI sowie zum Verfahren für die Annahme als Doktorandin oder Doktorand finden Sie auf den Internetseiten des Forschungscampus Mittelhessen:
Promotionszentrum für Ingenieurwissenschaften am Forschungscampus Mittelhessen