Prof. Dr. Stefanie Wannow lehrt Marketing am Fachbereich Wirtschaft der THM.Prof. Dr. Stefanie Wannow hat die Arbeit an der Technischen Hochschule Mittelhessen aufgenommen. Sie lehrt Marketing am Fachbereich Wirtschaft der THM in Gießen.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und der Aston Business School in Birmingham legte sie 2003 die Prüfung zur Diplom-Kauffrau ab. Sie blieb als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni Mannheim und promovierte dort im Fach Marketing zum Dr. rer. pol. In ihrer Dissertation analysierte sie „Die Erfolgswirkung globaler Marken". Mit ihrer empirischen Untersuchung ermittelte sie Resultate, die nützlich sind für die erfolgreiche Konzeption internationaler Markenstrategien.

Nachdem sie bereits Erfahrungen als freie Mitarbeiterin von Unternehmensberatungen gesammelt hatte, wechselte sie 2008 von der Universität in die freie Wirtschaft. Bei einem auf Vermarktung digitaler Medien spezialisierten Tochterunternehmen der Deutschen Telekom in Darmstadt trat sie eine Stelle als Managerin für Marktforschung an. Anschließend arbeitete sie als Beraterin im Center for Strategic Projects der Inhouse Consulting Einheit der Telekom. Dort erreichte sie der Ruf an die TH Mittelhessen.

Als wissenschaftliche Arbeits- und Interessengebiete nennt Prof. Dr. Wannow unter anderem Online-Marketing, Markenmanagement und Marktforschung. In einer Reihe von Publikationen und Konferenzbeiträgen hat sie sich mit dem Konsumentenverhalten, der Markenführung und Fragen der Werbewirkungsforschung auseinandergesetzt. Ihre Dissertation wurde im Jahr 2009 von der Universität Mannheim mit dem Preis für „Sprache und Wissenschaft" ausgezeichnet.

Gießen, 11. Oktober 2012