Dr. Ulrich Thiele ist zum Honorarprofessor an der Fachhochschule Gießen-Friedberg ernannt wordenDr. Ulrich Thiele ist zum Honorarprofessor an der Fachhochschule Gießen-Friedberg ernannt worden. Auf Antrag des Fachbereichs Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik erkannte die Hochschule damit vor allem dessen Engagement im Studiengang Technische Redaktion und Multimediale Dokumentation an.

Prof. Dr. Thiele ist seit 2002 Lehrbeauftragter an der FH in Gießen. Er hat zahlreiche Bücher und Fachbeiträge zu Aspekten der Technischen Dokumentation und zu anderen Bereichen der Kommunikation veröffentlicht. Im Studiengang TRMD hat er bisher die Arbeitsgebiete Desktop Publishing und Redaktionssysteme in der Ausbildung maßgeblich mitgestaltet. In Zukunft wird er seine Kompetenz in zwei Master-Studiengängen der Hochschule einbringen: bei der Qualifizierung technischer Redakteure und im Fach „Dokumentenmanagement und Redaktionssysteme“ in der Medieninformatik. Zudem wird der neue Honorarprofessor sein profundes Wissen über Visualisierungsmethoden – insbesondere digitale Objektfotografie – an angehende Mediengestalter weitergeben.