REACH THM - Filmabend und Konzert

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 28. September 2017, 18:00
Termin-Ende 28. September 2017, 23:00
Ort
Roxy
Ludwigsplatz 5, 35390 Gießen, Deutschland
Roxy

Interkulturelle Woche und Tag des Flüchtlings im September – mehr als genug Anlass, um ein besonderes Event ins Leben zu rufen. REACH THM - Refugees Academic Home THM veranstaltet gemeinsam mit Stadt und Landkreis Giessen sowie den beiden Ausländerbeiräten einen Filmabend mit anschließendem Konzert.

REACH Plakat A2 Cant be silent Web
Interessierte sind für den 28.09.17 ab 18:00 Uhr herzlich ins ehemalige ROXY-Kino nach Gießen eingeladen, um sich den Film Can´t be Silent von Julia Oelkers anzusehen und anschließend den facettenreichen Songs des im Film dokumentierten Projektes Strom & Wasser featuring THE REFUGEES zu zuhören.
Geflüchtete Studierende an der THM, die ein vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst ausgeschriebenes Hessenfonds-Stipendium erhalten haben, werden zudem im Rahmen der Veranstaltung geehrt.
Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier.

Can´t be silent – die bewegende Geschichte geflüchteter Musiker

Der Film Can´t be silent von Julia Oelkers erzählt die bewegende Geschichte von Flüchtlingen in ihrem tristen Alltag in deutschen Flüchtlingsheimen auf der einen und dem Rampenlicht auf der anderen Seite. Die Band Strom & Wasser um Heinz Ratz bringt talentierte Rapper, Musiker und Sänger zusammen, die aus ihrem Land geflohen sind. Damit bietet sich ihnen die Chance, ihr Talent vor Publikum zu präsentieren und den beengten Flüchtlingsunterkünften, in denen sie mittellos sind, wenigstens für einen Moment zu entkommen. Weitere Informationen zum Film gibt es hier.