30. öffentlichen Fachtagung Arbeitshygiene und Arbeitsschutz

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 28. Mai 2019, 9:30
Termin-Ende 28. Mai 2019, 16:45
Anmeldungsbeginn 02. Mai 2019, 10:00
max. Teilnehmer 100
verfügbare Plätze 59
Anmeldungsende 24. Mai 2019, 17:00
Organisation und Kooperationspartner Die IHK Köln sowie die Deutsche Gesellschaft für Arbeitshygiene (DGAH) lädt in Kooperation mit dem Arbeitgeberverband kölnmetall, der IG Metall Köln-Leverkusen, dem Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW) Nordrhein-Süd, dem Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI), Bezirksgruppe Köln, dem Verein Deutscher Revisionsingenieure (VDRI) und der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) - Zentrum für Energie- und Umweltsystemtechnik (ZEuUS) herzlich zur 30. Fachtagung ein.
Zielgruppe Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Sicherheitsbeauftragte, Gefahrstoffmanager*innen, Studierende der Bereiche Umwelt - Gesundheit - Arbeitssicherheit oder vergleichbare
Tagungsort Kölnmetall - Arbeitgeberverband der Metall- & Elektroindustrie Köln e. V.
Herwarthstr. 18-20
D-50672 Köln
Hinweis Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich. Studierende der Technischen Hochschule Mittelhessen können sich bzgl. Mitfahrgelegenheit mit Prof. Dr. Harald (harald.platen@lse.thm.de) in Verbindung setzen.
  Flyer zur Veranstaltung

Tagungsprogramm

Uhrzeit Thema
09:45 Begrüßungskaffee und Registrierung
10:15 Begrüßung
Christian Schumacher, Vorsitzender DGAH e.V.
10:20 Grußwort
Eva Geis, kölnmetall e.V.
10:30 Fachvortrag 1:
Wird die DIN SPEC 91020 “Betriebliches Gesundheitsmanagement“ mit der ISO 45001 „Managementsysteme …“ obsolet?
Heidi Wegner, Wegner + Lehmann UG
11:10 Fachvortrag 2:
Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 400 mit dem Stoffenmanager®: Präsentation mit Live-Demo
Albert Hollander & Daniela Treutlein, Cosanta B.V.
11:50 Fachvortrag 3:
Basi e.V : Ihr Netzwerk für Kooperationen in den Handlungsfeldern des Arbeitsschutzes
Tamara Hammer, Basi e.V.
12:30 Mittagspause und Poster-Session
14:00 Fachvortrag 4:
Prävention als Teil der Personal- & Organisationsentwicklung
Vincenzo Cusumano, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
14:30 Fachvortrag 5:
Sicher lagern und transportieren – der Einsatz von Lithiumbatterien
Michael Sorge, Berufsgenossenschaft Handel & Warenlogistik BGHW
15:15 Kaffeepause und Poster-Session
 15:45 Fachvortrag 6:
Das Mutterschutzgesetz 2018
Christian Schumacher, DGAH e.V.
 16:30 Schlusswort
Verabschiedung und Ausgabe der Teilnahmebestätigungen
Lutz Lehmann, DGAH e.V.

Teilnahmebescheinigungen werden für die angemeldeten Teilnehmer kostenlos bereit gestellt. Für nachträglich angeforderte Bescheinigungen wird eine Kostenpauschale von 5 € erhoben.

59