Ringvorlesung „Verantwortung Zukunft“

ringvorlesung

Klimawandel, Verbrauch von Rohstoffen, Digitalisierung, Mobilität, Arbeitswelt, Gesundheit, demografischer Wandel, Stadtentwicklung – das sind nur einige Beispiele für Problemfelder, die unsere Gesellschaft in Zukunft intensiv beschäftigen werden.

Als öffentlich finanzierte Hochschule für angewandte Wissenschaften hat die TH Mittelhessen eine gesellschaftliche Verantwortung. In der Vorlesungsreihe wollen wir deshalb zeigen, dass wir zwar nicht die Welt retten können, dass wir aber sehr spezifische Beiträge in praxisnaher Lehre und Forschung leisten, wenn es um die Lösung konkreter Probleme geht. Dabei sind wir mit dem Anspruch „Zukunft gemeinsam gestalten“ immer Kooperationspartner der Unternehmen, Verbände, Kommunen und Schulen der Region.

Zur Ringvorlesung laden wir die Mitglieder der Hochschule ein. Natürlich sind auch alle anderen Interessierten willkommen: Vertreter von Unternehmen und Verbänden, aus Politik, Verwaltung und Schulen sowie auch diejenigen, die ein persönliches Interesse an den Themen haben.

Selbstverständlich ist im Anschluss an die Vorträge ausreichend Zeit für Diskussionen und persönliche Gespräche.

Ziele der Ringvorlesung

Die Ringvorlesung „Verantwortung Zukunft“ greift regelmäßig zukunftsrelevante Themen mit Bezug zu Forschung, Entwicklung und Lehre auf. Hierzu werden Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Fachdisziplinen eingeladen, um ein Thema systematisch zu erörtern sowie Trends und Lösungsansätze aufzuzeigen.

Die anschließende Diskussion dient einerseits dem Themenverständnis und -vertiefung, andererseits als Anregung und Gedankenaustausch für mögliche Lösungsansätze und Umsetzungsmaßnahmen.

Aus der Ringvorlesung werden Ideen und Impulse für zukunftsweisende Forschung, Entwicklung und Bildung aufgegriffen. Die TH Mittelhessen als Kooperationspartner in der Region übernimmt hierbei Verantwortung für eine zukunftsfähige Entwicklung.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei und findet jeweils an einem Mittwoch von 19:00 bis 21:00 Uhr wechselweise am THM Campus Gießen oder THM Campus Friedberg statt.

Sie haben Ideen, Vorschläge für Themen oder wollen sich in die Ringvorlesung einbringen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Koordination und Gestaltung der Ringveranstaltung
Prof. Holger Rohn, Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dipl.-Inf. Karlheinz H. W. Thies, Fachbereich Management & Kommunikation,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordination Präsidium
Prof. Dr. Katja Specht, Vizepräsidentin für Studium und Lehre
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsarchiv

Auftaktveranstaltung "Verantwortung Zukunft"

01. November 2018, 19:00, Campus Gießen
Koordination: FB Wirtschaftsingenieurwesen, FB Management & Kommunikation und Präsidium
Zielgruppe: Alle Hochschulangehörigen sowie alle Interessierten

Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Katja Specht, Vizepräsidentin der THM

„Lernen und forschen für morgen“
Prof. Dr. Matthias Willems, Präsident der THM

„Innovationen für ein zukunftsfähiges Hessen“
Dr. Arno Roth, CEO Schunk Group

Diskussion und Gedankenaustausch
Gesamtmoderation: Prof. Holger Rohn, Dipl.-Inf. Karlheinz Thies


25. April 2018 | THM Campus Friedberg
23. Mai 2018 | THM Campus Gießen
20. Juni 2018 | THM Campus Friedberg

Datum, Uhrzeit 25. April 2018, 19:00