Friedberg: Studieren an der THM - gestern, heute und morgen

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 24. November 2021, 19:00
Koordination FB Wirtschaftsingenieurwesen und Präsidium
Moderation Prof. Holger Rohn, FB Wirtschaftsingenieurwesen
Zielgruppe Alle Hochschulangehörigen sowie alle Interessierten sind eingeladen.
Format Online aus der Lernfabrik Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen
Link zu der Übertragung
Hinweis Die Ringvorlesung findet aufgrund von Covid-19 nur online statt.
  • Begrüßung
    Prof. Dr. Katja Specht, Vizepräsidentin Technische Hochschule Mittelhessen
  • Prof. Dr.-Ing. Claus Breuer, Fachbereich Maschinenbau, Mechatronik, Materialtechnologie, THM
  • Prof. Dr. Manfred Börgens, Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Datenverarbeitung, THM
  • Diskussion

Im Fokus der Ringvorlesung steht das Studieren am Campus Friedberg – gestern, heute und morgen. Sie findet im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Fachhochschule Gießen Friedberg / Technische Hochschule Mittelhessen statt. Vize-Präsidentin Prof. Dr. Katja Specht eröffnet die Veranstaltung und wird zusammen mit zwei langjährigen Professoren unterschiedliche Facetten des Studierens am Campus Friedberg aufgreifen und diskutieren.

Die Professoren Claus Breuer und Manfred Börgens werden als Vertreter verschiedener Fachbereiche und Disziplinen aus ihrer jeweils eigenen Perspektive und Erfahrung zurückblicken und auf das Studieren heute eingehen. Der Schwerpunkt soll auf dem Blick in die Zukunft liegen: Wie wird sich das Studieren nach drei digitalen Semestern an der THM weiterentwickeln? Welche Zukunftsthemen, welche Inhalte werden das Studieren in den nächsten Jahren in Friedberg prägen?

Die Veranstaltung wird live übertragen, Sie können Ihre Fragen über den Chat mit in die Diskussion einbringen.