Empowerment: Selbstsicherheit für Frauen

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 21. Mai 2019, 10:00
Termin-Ende 21. Mai 2019, 17:00
Ort
Campus Gießen
Wiesenstraße 14, 35390 Gießen, Deutschland Gießen, Hessen 35390 Germany
Campus Gießen
Die Anmeldung ist nicht mehr möglich, da für diese Veranstaltung die maximale Teilnehmerzahl erreicht oder die Anmeldefrist abgelaufen ist.
Veranstalter  THM Gleichstellungsbüro
Zielgruppe  Studentinnen der THM
Gebäude  A23, 0.05
Referent/in  Herr Dr. Hermann Refisch

Oft, längst nicht immer, sind es Männer, die wettbewerbsorientierte Methoden einsetzen und versuchen, eine Rangordnung herzustellen. Wer in einer solchen Umgebung betont kooperativ agiert, wem das gute Miteinander mit Fairness, Wohlwollen und Toleranz wichtiger ist als Kräftemessen, kann irritiert sein oder wirklich ins Hintertreffen geraten.

Sehr selbstkritische Menschen benötigen Instrumente und Verhaltensweisen, um auch hier ein gutes Arbeitsklima und Wohlfühlen zu fördern.

Ziele des Workshops

Sie agieren selbstsicher und angemessen auch unter Belastung durch unfaire Gegenüber. Sie sorgen dafür, dass auch ruhigere und weniger souveräne Menschen zu Wort kommen.

Inhalte:

  • Kenne und nenne* deine Stärken. Es sind viel mehr, als du glaubst.
  • Vom souveränen Umgang mit Machtspielen, Rangeleien und Dominanzgebaren
  • Üben hilft: Techniken für mehr Souveränität, Selbst-Überzeugung und Selbst-Wirksamkeit
  • Zweifelphasen und andere quälenden Zeiten gesund überstehen
  • Andere ermutigen, unterschiedliche Temperamente ausgleichen

* im richtigen Moment mit guter Formulierung