Das kann ich – Kompetenzen erkennen, Bewerbung vorbereiten

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 24. November 2020, 9:00
Termin-Ende 24. November 2020, 12:00
Anmeldungsende 20. November 2020, 12:00
Veranstalter

International Office
Hochschulteam der Arbeitsagentur Gießen (HST)

Zielgruppe Internationale Studierende
Gebäude Online (Zoom)
Referent/in Iris Heilgendorf, HST

Dieser Workshop richtet sich an internationale Studierende.

Viele Studierende fragen sich: Berufliche Fähigkeiten – habe ich bereits welche? Im Studium werden neben Fachwissen weitere Kompetenzen und Fähigkeiten für das Berufsleben erworben. Meist haben Sie Erfahrungen in anderen Lebensbereichen gesammelt, die bei einer Bewerbung Pluspunkte bringen: Hobbies, Projekte, Jobs, Praktika, Vereine, Familie – das hat sehr wohl mit Kompetenzentwicklung zu tun.

In diesem Workshop erkunden Sie Ihre Ressourcen aus interkultureller Perspektive und bilanzieren Ihre Kompetenzen, denn Leben heißt Lernen: Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen haben Sie bisher erworben und wie können Sie diese erfolgreich in Bewerbung einsetzen? Mit dieser Grundlage können Sie gut vorbereitet in den Bewerbungsprozess starten.

Veranstaltungsdetails: Dienstag, 24.11.2020 | 9 – 12 Uhr | via Zoom

Anmeldung: bis Freitag 20.11.2021, 12 Uhr via E-Mail

Bitte schreiben Sie uns für die Anmeldung eine Nachricht mit dem Betreff „Das kann ich“ inklusive Ihrem Namen und Fachbereich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie erhalten von uns dann eine Bestätigung der Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist für diese Veranstaltung begrenzt.

Bewerbungsprozess – Fit für den deutschen Arbeitsmarkt
In Kooperation mit dem Hochschulteam Gießen bieten wir Ihnen eine Workshop-Reihe mit den drei wichtigsten Fragen zum Bewerbungsprozess an:

Workshop 1: Das kann ich! – Kompetenzen erkennen, Bewerbungen vorbereiten 24.11.2020
Workshop 2: Die schriftliche Bewerbung 21.01.2021
Workshop 3: Souverän im Vorstellungsgespräch – Präsentieren Sie Ihre „beste Seite“, 02.03.2021
Wir empfehlen Ihnen für eine optimale Vorbereitung, alle Workshops zu besuchen. Sie können aber auch nur an einzelnen Workshops teilnehmen.