Prüfungen besser bewältigen

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 17. Januar 2020, 9:00
Termin-Ende 17. Januar 2020, 17:00
Anmeldungsbeginn 02. Dezember 2019, 1:00
max. Teilnehmer 22
verfügbare Plätze 6
Anmeldungsende 13. Januar 2020, 10:00
Ort
Campus Gießen
Wiesenstraße 14, 35390 Gießen, Deutschland Gießen, Hessen 35390 Germany
Campus Gießen
Die Anmeldung ist nicht mehr möglich, da für diese Veranstaltung die maximale Teilnehmerzahl erreicht oder die Anmeldefrist abgelaufen ist.
Veranstalter  Zentrale Studienberatung
Zielgruppe  Studierende der THM
Gebäude  A10, Raum 1.07
Referent/in  Dipl. Psych. Christiane Fuchs

Der Workshop „Prüfungen besser bewältigen“ richtet sich an alle Studierenden der THM, die unter starker Angst vor Prüfungen leiden und dadurch bereits Einschränkungen in ihrem Studienalltag erfahren haben oder zukünftig befürchten.

Es werden psychotherapeutische Techniken zur Prüfungsbewältigung und Prüfungsvorbereitung vermittelt und das Phänomen „Blackout in der Prüfung und der Umgang damit“ vorgestellt. Ermöglicht wird weiterhin ein Austausch mit anderen Betroffenen.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Ausschlaggebend ist die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen. Wir werden Ihnen nach Eingang Ihrer Anmeldung mitteilen, ob Sie teilnehmen können.

Die Bestätigung für die Teilnahme zum Workshop holen Sie sich innerhalb 1 Woche nach Anmeldung an den INFORMATIONEN in Friedberg oder Gießen persönlich ab. Ansonsten wird Ihr Platz weiter vergeben.

Nur mit dieser Bestätigung in Papierform haben Sie die Berechtigung, an diesem Workshop teilzunehmen. Diese bitte am Tag des Workshops mitbringen und vorlegen.

6