(Quer-) Einstieg in die Digitalbranche

Veranstaltungsdetails

Datum, Uhrzeit 09. November 2022, 18:00
Termin-Ende 09. November 2022, 19:30
Ort Online
Veranstalter Hochschulteam der Agentur für Arbeit und Zentrale Studienberatung
Zielgruppe  Studierende der THM
Gebäude online
Referent/in Christiane Meyer-Fenderl und Mandy Wilms

Muss ich Informatik studieren, um in der Digitalbranche einzusteigen?

Die Digitalbranche wächst stetig und digitale Kompetenzen sind nicht nur in Social Media oder in der Programmierung zu finden, sondern in ganz unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und Branchen.

Von nerding bis kommunikativ, von streng strukturiert bis kreativ, im Rampenlicht oder im Hintergrund: MINT-Berufe bieten für viele spannende Berufseinstiegschancen. Es ist eben nicht nur das Informatikstudium als Voraussetzung in MINT steckt mehr – nämlich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Berufe in diesen Branchen sind sehr zukunftsgerichtet, bieten gute Entwicklungschancen und sind auch interessant für Quereinsteiger oder Studienzweifelnde. 

In dem Abendvortrag informieren Mandy Wilms von Tech in the City e.V. gemeinsam mit Christiane Meyer-Fenderl, Hochschulberaterin der Arbeitsagentur Gießen über die Vielfalt der Berufe in der Digitalwirtschaft.

Die Veranstaltung findet Online statt.

Anmeldung für THM Studierende per Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!