Studienorientierung

Studienberatung

Studieninteressierte und studierende Geflüchtete finden in der Zentralen Studienberatung ein individuelles und persönliches Beratungsangebot. Wir geben Hilfestellung zur Studienwahlentscheidung, unterstützen bei der Bearbeitung von Lern- und Arbeitsschwierigkeiten und bieten Entscheidungshilfe bei einem Studiengangswechsel oder -abbruch. Auch bei Themen wie Prüfungsangst oder Selbstmotivation können wir Ihnen erste Hilfestellung geben. Weiterlesen

Informationsveranstaltungen

Wir organisieren verschiedene Informationsveranstaltungen - häufig in Kooperation mit der Justus-Liebig-Univerversität Giessen - speziell für Studieninteressierte aus den Reihen der Geflüchteten und für ihre ehrenamtlichen Betreuer und Betreuerinnen.

Die aktuellen und kommenden Veranstaltungen finden Sie unter Aktuelle Informationen.

Darüber hinaus können studieninteressierte Geflüchtete natürlich auch an den allgemeinen Infotagen der THM teilnehmen.

pre-study REACH THM

Die THM bietet ein breites Spektrum zukunftsorientierter Studiengänge im wirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Bereich und sieht sich in besonderer Verantwortung, die Integration Geflüchteter durch das Angebot von Bildungschancen zu fördern.

Mit dem Angebot pre-study REACH THM bieten wir studieninteressierten Geflüchteten bereits währen der Deutschlernphase die Möglichkeit an ausgewählte Veranstaltungen und dem Internationalen Buddy Programm teilzunehmen.

Jetzt anmelden! Nächster Starttermin: 27. März 2017
Den Antrag zur Teilnahme am pre-study REACH THM Programm finden Sie hier. Bitte reichen Sie ihn mit den aufgeführten Dokumenten bis 20. März 2017 ein.

Studieninteressierte, die sich schon an der THM für ein Studium beworben haben (uni assists), aber wegen noch fehlender Deutschkenntnisse nicht sofort ein Studium aufnehmen konnten, erhalten durch das Angebot von pre-study REACH THM die Gelegenheit sich optimal auf das bevorstehende Studium an der THM vorzubereiten.

Mit dem Status einer/s Gasthörer/in (kostenfrei für studieninteressierte Geflüchtete) können Sie aus verschiedenen Lehrveranstaltungen aus unterschiedlichen Fachbereichen und Studiengängen Ihre persönlichen Module entsprechend Ihrer Interessen wählen. Sie werden von Tutoren begleitet und das Programm wird ergänzt von vielfältigen Angeboten und Vorträgen, die die Studienwahlentscheidung erleichtern.