Internationales Buddy Programm

IBP goes digital! Digitale Nähe in Zeiten sozialer Distanz: Auch wenn physische Begegnungen aktell limitiert sind, haben wir unser Programm so angepasst, dass wir uns trotzdem als Gemeinschaft innerhalb der THM durch den Einsatz digitaler Medien gegenseitig unterstützen.

  • Möchtest Du Deine Kenntnisse in einer anderen Sprache verbessern oder denkst Du über einen eigenen Auslandsaufenthalt nach?
  • Willst Du an einem interessanten, abwechslungsreichen und unterhaltsamen Programm mit Exkursionen, Ausflügen und Workshops teilnehmen?

Dann bist Du beim Internationalen Buddy Programm (IBP) genau richtig!

Jedes Semester werden Buddy-Teams aus Newcomern und Oldies unterschiedlicher Nationalitäten zusammengestellt. Dabei werden sowohl Studienfächer als auch individuelle Interessen berücksichtigt. Im Vordergrund stehen die individuellen Treffen der Buddy-Teams. Im Verlauf des Semesters unterstützen sich die Buddies gegenseitig bei regelmäßigen Treffen (z.B. einmal die Woche). Wie die Buddy-Teams ihre Treffen gestalten entscheiden sie selbst.

Außerdem gibt es die Möglichkeit kostenlos an Gruppenveranstaltungen wie Exkursionen, Events, Workshops sowie kulturellen und sportlichen Veranstaltungen teilzunehmen.
Die Teilnahme am IBP-Semesterbegleitprogramm ist eine gute Gelegenheit für die Buddy-Teams etwas gemeinsam zu unternehmen und um weitere Kontakte zu knüpfen. Das aktuelle Semesterbegleitprogramm ist online im aktuellen Welcome & Stay Kalender oder unter Semesterbegleitprogramm verfügbar.


Ab sofort werden wieder engagierte Teilnehmende für das Sommersemester 2021 gesucht! Du möchtest am Internationalen Buddy Programm teilnehmen?

Dann klicke bitte auf „Anmeldung“ im Hauptmenü.