Fulbright vergibt Studienstipendien an Studierende aller Fachrichtungen, die im Studienjahr 2020/21 für 4-9 Monate an einer US-Hochschule im Master studieren möchten.

Stipendienleistungen

  • bis zu 34.500$ (bei kürzerer Stipendiendauer -mindestens vier Monate- erfolgt eine anteilige Berechnung)
  • Beratung und Betreuung durch Fulbright Germany und deren US-Partner 
  • Aufnahme in das globale Fulbright Netzwerk

Bewerbungsvoraussetzungen

Neben guten fachlichen Leistungen und gesellschaftlichem Engagement, sollen Studierende das Potential aufweisen, sich für transatlantische Beziehungen einzusetzen. Außerdem müssen die Bewerber/innen spätestens im August 2020 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den Diplom-, Magister und Staatsexamen aufweisen.

Bewerbungsverfahren

Die Stipendienbewerbung erfolgt online. In einem ersten Auswahlschritt werden die Bewerbungen von unabhängigen Gutachtern fachlich beurteilt. Von den Gutachtern nominierte Bewerber/innen werden zu Gruppeninterviews eingeladen, die Anfang bis Mitte November 2019 in Berlin stattfinden. Ab Ende November werden die Bewerber/innen per Email über den Ausgang der Auswahl informiert.

Bewerbungsfrist: 05. August 2019

Weiter Informationen auf der Fulbright Website