Social Media Systems

  • StudienmodellBachelor
  • StudienbeginnWinter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit6 Semester
  • ZulassungsmodusZulassungsfrei
  • StudienortGießen
  • Kosten/BesonderheitenSemesterbeitrag

Social Media durchdringt immer größere Bereiche der Wirtschaft, Technik und Gesellschaft. Der Studiengang Social Media Systems vermittelt die Ideen, Konzepte und Techniken von Social Media.

Wenn Sie sich auf die drei inhaltlichen Bereiche von Social Media Systems einlassen möchten:

  • den pragmatischen Bereich des Managements,
  • den bunten Bereich der Medienkommunikation,
  • den faszinierenden Bereich der Informationstechnologie,

dann erhalten Sie in diesem Studium vielseitige Kenntnisse in einem interdisziplinären Studiengang mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, der durch exemplarisches und ganzheitliches Lernen Spaß am Studium vermitteln und der unsere Unternehmen mit Ihnen als gefragte Absolventinnen und Absolventen in die Welt der „Digital Natives“ führen soll.

STUDIUM

Studieninhalte

Mit Social Media Systems können Sie Ihr Berufsleben erfolgreich gestalten. Dazu gehört:

  • eine qualifizierte Erwerbstätigkeit aufzunehmen.
  • wissenschaftlich zu arbeiten, um sich auch in einem Masterstudiengang und später vielleicht sogar einer Promotion weiterzuqualifizieren.
  • sich gesellschaftlich zu engagieren und Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Um diese Ziele zu erreichen, ist es nicht ausreichend, ausschließlich fachliches Wissen zu vermitteln. Zusätzlich zu Fachkompetenzen benötigen Sie Methodenkompetenzen, Sozialkompetenzen und Personalkompetenzen.

Fachkompetenz

Sie verstehen betriebswirtschaftliche Grundlagen und Prozesse bzw. Organisationen in Unternehmen und kennen die IT-Systeme, mit denen diese umgesetzt werden. Sie können Informationen medial erzeugen, bearbeiten und in sozialen Medien unternehmensintern und -extern kommunizieren. Sie beherrschen Sprachen, Werkzeuge, Anwendungen und Frameworks zur anwendungsorientierten Entwicklung webbasierter Systeme. Sie können dieses Wissen in Projekten kreativ umsetzen. Sie verfügen über vertieftes Wissen aus einem der Bereiche "Medien", "Management" oder "IT".

Studienprogramm

Studienprogramm SMS 250717Ihr Studiengang startet mit einer einjährigen Orientierungsphase. Dort besuchen Sie genau sechs Veranstaltungen („BWL und Informationssysteme 1 und 2“, „Grundlagen und Anwendungen von Social Media 1 und 2“, „Webprogrammierung 1 und 2“), die Ihnen im Rahmen eines gemeinsamen Projekts die wichtigsten Grundlagen aus allen drei Bereichen (Management, Medien und IT) vermitteln. Nach diesem Jahr können Sie entscheiden, was Sie wirklich interessiert – und vertiefen das im Rest Ihres Studiums.

In der Vertiefungsphase gibt es keine Pflichtveranstaltungen mehr. Sie wählen Ihre Module aus „Pools“ und haben damit viel Freiheit für die individuelle Gestaltung Ihres Studiums. Mit diesen Pools vertiefen Sie den von Ihnen gewählten Bereich („Vertiefungspool“), erwerben zusätzliches Wissen in den anderen Bereichen („Wahlpflichtpool“) und entwickeln sich auch im persönlichen Bereich und anderen fachlichen Bereichen weiter („Überfachliches“).

Das detaillierte Studienprogramm entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch. Der THM Organizer bietet Ihnen direkten Zugriff auf die Stundenpläne des aktuellen Semesters.

 

BERUFSAUSSICHTEN

Perspektiven

Social Media Systems bildet Sie zu interdisziplinären „Allroundern“ aus, die, je nach Vertiefung, vielfältige Perspektiven in den Bereichen „Management“, „Medien“ und „IT“ haben - meist in koordinierenden Funktionen, bei denen umfangreiches und übergreifendes Wissen gefragt ist. Nach Abschluss des Studiums sind Sie vielseitig einsetzbar, zum Beispiel als „Prozessmanager eCommerce“, „Consultant/Projectmanager Neue Medien“ oder als „IT-Solutions Architect“. Wir haben für jeden der Vertiefungsbereiche eine typische Anzeige herausgesucht und beschrieben, was sie bedeutet.

 

Formalia

Abschlussgrad Bachelor of Science (B.Sc.)
Regelstudienzeit 6 Semester
Akkreditiert bis 30. September 2021 durch ACQUIN Bayreuth
Studienform Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache Deutsch
Studienort, Standort Gießen
Kosten Semesterbeitrag
Aufbauender Masterstudiengang Informatik (M.Sc.)
Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Medieninformatik (M.Sc.)
Technische Redaktion und Multimediale Dokumentation (M.A.)