Bioinformatik

  • StudienmodellBachelor
    Abschluss
  • StudienbeginnWinter- und Sommersemester
  • Regelstudienzeit6 Semester
  • ZulassungsmodusZulassungsfrei
  • StudienortGießen
  • Kosten/BesonderheitenSemesterbeitrag

Jeden Tag werden in den Laboren der biomedizinischen Forschung unglaublich große Datenmengen produziert. Diese Datenmengen können aber keine Erkenntnisse bringen, solange sie nicht verstanden und interpretiert werden können. Genau zu diesem Zweck werden Programme und Software benötigt, welche die Daten vorbereiten, auswerten und analysieren, damit Forschende weltweit neues Wissen schaffen können. Die Lösung von naturwissenschaftlichen Fragestellungen durch Entwicklung und Anwendung dieser Programme ist die Aufgabe der Bioinformatiker*innen.

Inhalte auf einen Blick:

Diagramm Bioinformatik

 

Studium

 

Berufsaussichten

 

Bewerbung und Immatrikulation