Aktuelles

Ball 2019 5 bearbeitet

Einen mittlerweile festen Platz im Terminkalender der THM hat der THM Tanzball, welcher letzten Freitag, am 08. November, bereits zum 4. Mal in Folge in der festlich dekorierten Kongresshalle in Gießen stattfand. Zahlreiche Beschäftigte, Studierende und Gäste fanden sich um 18:30 Uhr dort ein und begonnen den Abend mit einem Sektempfang.

THM-Präsident Herr Prof. Dr. Willems und die Vizepräsidentin Frau Prof. Dr. Specht begrüßten die zahlreich erschienenen Gäste. Der Präsident ließ es sich außerdem nicht nehmen, die Tanzfläche mit seiner Frau und einem Walzer zu eröffnen. Das Tanzparkett füllte sich daraufhin schnell und dies blieb über den gesamten Abend so.

Weiterlesen: Rückblick zum 4. THM Tanzball


Ball Bild ohne Text 1000px webTanz ■ Show ■ Ehrungen

Studierende, Beschäftige, Absolventinnen und Absolventen, Freunde und Förderer der Hochschule sind erneut herzlich dazu eingeladen beim mittlerweile 4. Ball der Technischen Hochschule Mittelhessen am Freitag, den 08. November 2019 in der Kongresshalle in Gießen teilzunehmen.

Neben einem abwechslungsreichen Programm gibt es für alle Tanzbegeisterten, egal ob Standard- und Latein-Tänzer oder auch Disco-Gänger ausreichend Tanz-Gelegenheiten.

Karten gibt es noch HIER.


Studentenreitturnier web

Unter tollen Wettkampfvoraussetzungen und bei bestem Wetter veranstalteten die Gießener Studentenreiter am 12. und 13. Oktober 2019 das 65. CHU (Concours Hippique Universitaire) Gießen. Die Besonderheit bei einem CHU ist, dass die Studentenreiter nicht auf ihren eigenen Pferden reiten. Die Pferde werden von der veranstaltenden Reitgruppe gestellt, weshalb man auf seinen „eigenen“ Turnieren auch nicht selbst reitet. Geritten wird im Knock-Out Verfahren in den Klassen A-M, sowohl in der Dressur, als auch im Springen. Knock-Out Verfahren bedeutet in diesem Fall, dass immer drei Reiter aus unterschiedlichen Teams auf demselben Pferd dieselbe Aufgabe oder denselben Parcours reiten. Der Reiter mit der besten Bewertung kommt am Ende eine Runde weiter.

Weiterlesen: Gießener Studentenreiter richten Reitturnier aus


Bild1

Der Tag der gesunden Hochschule findet bereits seit vielen Jahren zu Beginn des Semesters statt. Auch zu Beginn des Wintersemester 2019/ 2020 sind alle Studierenden und Beschäftigten wieder herzlich eingeladen vorbeizuschauen und an den zahlreichen Angeboten rund um das Thema Gesundheit teilzunehmen.

Montag, 14. Oktober 2019 Campus Gießen, Gebäude A10 Foyer und 1. OG
Mittwoch, 16. Oktober 2019 Campus Friedberg, Gebäude A3 Foyer
jeweils von 11:00 - 14:00 Uhr

Weiterlesen: Tag der gesunden Hochschule 2019


Sportpartner 2

Ab sofort bieten wir auf unserer Homepage die Möglichkeit online Sportpartner zu suchen und zu finden.
Dabei ist es nicht wichtig, ob man sich für einen THM-Sportkurs verabredet oder für das THM-Fitness Studio, sondern man hat hier allgemein die Möglichkeit Gleichgesinnte für sportliche Aktivitäten zu finden.

Weiterlesen: Sportpartner suchen und finden


Drachenbootteam2019

Anknüpfend an die ausführliche Berichterstattung von Monika Gonka vom Drachenboot-Cup der RC Hassia von 2018 möchten wir auch in diesem Jahr ein paar Zeilen berichten.

Unser Drachenboot-Team Usa-Tigers war wieder dabei.  

Unter den 27 Teilnehmergruppen hat sich das Team mit 20 Paddlern der Usa-Tigers in den folgenden Zeitläufen ins Finale des Sport-Fun-Cup (ca.200m) gepaddelt.

Weiterlesen: Gießener Drachenboot-Cup am 17.08.2019


Altstadtlauf 2019 Gruppenbild

Zum 10. Mal nahm die THM mit einem Team an dem Friedberger Altstadtlauf nun schon teil. Umso erfreulicher das zu diesem Jubiläum vier unserer Studierenden beim 10km Lauf den 2 Platz in der Teamwertung erringen konnten. Angesichts, dass die Plätze 1, 3 und 4 von Laufvereinen belegt werden, ist dies ein beachtliches Ergebnis.
Schnellster Läufer dieses Vierergespanns war Benjamin Hoffmann mit einer Zeit von 41:55 Minuten auf die 10 Kilometer. Gefolgt von Pascale Höllein (44:39min), Tobias Becker (45:02min) und Simon Degen (47:24min) sicherten die THM Studenten, mit einem knappen Vorsprung von nicht mal einer halben Minute, den 2. Platz für sich.

Weiterlesen: THM Team auf 2. Platz unter lauter Laufvereinen


EUC Alex

Studierenden-Europameisterschaft 2019

Vom 31. Juli bis 03. August fanden die „European Universitys Combat Championships“ in Zagreb statt. Am Start waren über 1300 Studierende aus 36 Ländern in den Sportarten Taekwondo, Judo, Karate und Kickboxen.

Dieses Event mit der gleichzeitigen Austragung von vier Kampfsportarten, stellte eine Premiere in Europa dar.

Weiterlesen: THM Studierender bei Europameisterschaft


dsc 0283

Eine Gruppe von Studierenden und Beschäftigten fuhr Mitte August ins Allgäu um einmal den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Der THM Hochschulsport bot in einem Gleitschirmkurs die Gelegenheit dazu.
Nach einigen Theorieeinheiten (Flugtechnik und Meteorologie) in der Flugschule folgte die Praxis auf einer leicht abschüssigen Wiese am Fuße des Sonnenkopfes oberhalb Sonthofens. Die Schirme wurden ausgelegt, die Gurtzeuge eingeklinkt, alle Karabiner nochmals kontrolliert und dann begann der „Kampf“ mit dem Schirm – die ersten Aufziehübungen. Damit sich der riesige Schirm (ca. 20 m² Fläche, 8 m Spannweite) „aufstellt“, muss man laufen und laufen, erst auf der Wiese und dann in den Folgetagen den Hang hinauf und fliegend wieder hinunter. Erst wenn man ins Leere tritt und keinen Grashalm mehr streift, erst dann ist man richtig in der Luft und fliegt.

Weiterlesen: Der Traum vom Fliegen


Run n Roll 2019

Am Sonntag, den 18. August 2019 findet in Gießen der 21. Run 'n' Roll for Help zugunsten der AIDS-Hilfe Gießen e.V. und der Lebenshilfe Gießen e.V.  statt.
Zu diesem Event möchte der THM Hochschulsport gerne wieder ein THM-Team aufstellen und wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.

Folgende Laufstrecken werden angeboten:
Start: 15.30 Uhr 5-km-(Nordic)-Walken
Start: 16.45 Uhr 5-km-Lauf
Start: 18.00 Uhr 10-km-Lauf

Anmelden kann man sich ab sofort im THM Hochschulsportbüro in Gießen Gebäude A 13 im 3. OG, bis spätestens Freitag, den 09. August 2019.

Weiterlesen: Run 'n' Roll 2019