Am Donnerstag, den 11.06 2015 fand zum ersten Mal das THM Sommer-Sport-Fest auf dem THM Campus in Gießen statt. Organisiert wurde das fröhliche Beisammensein vom Allgemeinen Studierendenausschuss Gießen (AStA Gießen) und dem Hochschulsport der THM. Neben vielen sportlichen Aktivitäten, die auf dem ganzen Campus aufgebaut waren, war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Zudem sorgte das tolle Wetter für einen perfekten Rahmen.

 

Ab 12 Uhr konnte man sich beim Torwandschießen, beim „Bullriding“, auf dem Kletterturm, beim „Sommercurling“ oder an der Reaction Wall versuchen. Hier war für jeden etwas dabei und wenn doch nicht, konnte man es sich in der „Chillarea“ bei  kühlen  Getränken, gegrillten Würstchen und Steaks sowie Live Musik von diversen Bands gut gehen lassen. Zudem bot das Studentenwerk  Verköstigungen zu fairen Preisen an.

Insgesamt kann man festhalten, dass die Veranstaltung gut angekommen ist und sie in dieser Form wieder stattfinden könnte. Dies bestätigte auch die Leiterin des Hochschulsports, Dagmar Hofmann, die mit dem reibungslosen Ablauf sehr zufrieden war.