Bild: © Allgemeiner Deutscher HochschulsportverbandBei der Deutschen Hochschulmeisterschaft Boxen in Marburg am vergangenen Juliwochenende mit über 100 Anmeldungen wurde Andre Kinas Deutscher Hochschulmeister 2016!

Der THM-Student holte sich im Schwergewicht den Titel "Hochschulmeister" mit zwei grandiosen Siegen gegen starke Kontrahenten der Universität Würzburg und der Universität Kiel. Im Viertelfinale bezwang er den Titelträger von 2014, Lorenz Rasev, von der Uni Würzburg knapp, aber verdient nach Punkten. Mit seiner starken Führhand setzte Kinas die klareren Treffer und zog ins Halbfinale ein. Da sein Gegner verletzungsbedingt nicht antreten konnte, war Andre Kinas im Finale gesetzt. Es erwartete ihn dort der starke Max Degenhardt der Uni Kiel. In einem weitgehend ausgeglichenen Gefecht bestimmte Kinas von der Ringmitte aus mehrheitlich den Kampf. Jedoch konnte er im Schlußspurt ein paar Treffer mehr setzen, sodass er als Sieger des Finales zum Deutschen Hochschulmeister Boxen 2016 gekürt werden konnte.

Wir gratulieren sehr herzlich!