DHM Golf 2019Vom 12. bis zum 14. Juli werden die deutschen Hochschulmeisterschaften im malerischen Golf-Park Winnerod ausgetragen. Die gastgebende Hochschule ist in diesem Jahr die Technische Hochschule Mittelhessen (THM).

Bei den deutschen Hochschulmeisterschaften handelt es sich nicht um einen reinen Studentenwettbewerb, denn auch Mitarbeiter der Hochschulen und Universitäten dürfen und sollen mitspielen. Über zwei 18-Loch Runden im Zählspiel-Modus werden die neuen Hochschulmeister gesucht. Mit dem Sieg qualifiziert man sich für europäische Hochschulmeisterschaften. Eine Damen-, eine Männer- und eine Team-Wertung sind ausgeschrieben.

Eine gesellige Abendveranstaltung mit dem Auftritt eines Comedian, Musik und Buffet wartet in der Players-Night auf die Teilnehmer. Außerdem richtet die THM zum sechsten Mal den THM Golf-Cup aus, wozu sich jeder anmelden kann. Dieses Turnier startet nach dem letzten Flight der deutschen Hochschulmeisterschaften. Für Anfänger wird sogar ein Schnupperkurs angeboten. Weitere Überraschungen sind ebenfalls geplant.

Weitere Infos finden Sie hier.

Text: Johannes Gärtner