DHM Teakwondo Alex2Am Sonntag den 03.11.2019 fanden in Gelnhausen die Deutschenhochschulmeisterschaften im Teakwondo statt. Rund 200 Athleten nahmen an dem Tunier teil. Darunter auch der THM-Student Alexander Müller, der die TH-Mittelhessen in der Gewichtsklasse bis 58 Kilogramm vertrat.

Nach einem Freilos, traf Alexander im Halbfinale auf den Saarländer Benjamin Arnold, den er mit 25:5 klar besiegte. Im Finale stand ihm nun Hamza Bayram aus Nordrein-Westfalen gegenüber. Diesen Kampf konnte Alexander auch mit 18:6 für sich entscheiden und sich somit Deutscher Hochschulmeister 2019 nennen. Alexander hat hat sich durch den Gewinn der Deutschen Hochschulmeisterschaften 2019 für die European Games für Studierende in Serbien 2020 qualifiziert.