jumpWas ist der THM Hochschulsport?

Hochschulsport ist das Sport- und Freizeitangebot, dass allen Hochschulschulangehörigen der THM offen steht.

Hochschulsport soll:

  • gegenseitiges Kennenlernen beim gemeinsamen Sporttreiben ermöglichen, auch über den eigenen Fachbereich hinaus, das ist gerade als Studienanfänger (in einer neuen Stadt) wichtig
  • einen gesundheitlichen Ausgleich zur einseitigen Belastung bieten und
  • einer sinnvollen Freizeitgestaltung und Erholung dienen

Vielfältig, abwechslungsreich und erlebnisorientiert steht im Vordergrund.

Wir haben über 100 versch. Kurse in mind. 50 Sportarten:

Wie z.B.: Volleyball, Fussball, Yoga, Langhanteltraining, TRX, Tanzen, Schwimmen, Rückenschule, Functional Taining und und....

Man muss sich online für die Kurse, hier auf der Homepage unter Sportprogramm, anmelden.
Aufgrund der aktuellen Situation können momentan nur vereinzelte Kurse in Präsenz oder online stattfinden.
So gut wie alle Kurse sind für Anfänger geeignet.

Neben dem Freizeitsport gibt es aber auch den Wettkampfsport an unserer Hochschule. So haben leistungssportorientierte Studierende die Möglichkeit für die THM an Deutschen Hochschulmeisterschaften teilzunehmen.