TH Motion Logo 500pxDie milde Jahreszeit ist zu Ende, es wird dunkler, nasser und vor allem kälter. Der Herbst ist da. Damit Sie auch weiterhin fit und gesund bleiben, ist viel Bewegung und Abwechslung ein Muss.

Nutzen Sie sonnige Herbsttage für einen Spaziergang, schon bei 30 Minuten im Freien produziert der Körper verstärkt Vitamin D, das die Produktion des Glückshormons Serotonin fördert und die Herbstmüdigkeit reduziert.
Aber auch ein Abendspaziergang mit Taschenlampe ist aufregend und macht mit dem nachfolgenden heißen Tee oder Kakao zufrieden.
Wenn es Ihnen Outdoor doch zu ungemütlich ist, dann nutzen Sie unsere THM Online Hochschulsportangebote, die ab dem 02. November 2020 starten und über unsere Hochschulsport Webseite gebucht werden können.

Einige leichte Yoga Übungen THMotion - @home but active! (14) haben wir heute für Sie zusammengestellt.

Neben der Bewegung ist eine vitaminreiche Ernährung gerade jetzt wichtig, um das Immunsystem zu stärken.
Eine saisonal orientierte Ernährung ist hilfreich, kaufen Sie vorwiegend Lebensmittel die in der aktuellen Jahreszeit geerntet werden, damit noch möglichst viele Vitamine und Nährstoffe enthalten sind.
Zum Beispiel ist der Kürbis, DAS Trendgemüse im Herbst und kann deutlich mehr als nur Grusel-Deko spielen. In dem Gemüse (welches botanisch gesehen eigentlich eine Beere ist) stecken jede Menge Immunbooster, die Ihre Abwehrkräfte im Herbst stärken. Allen voran das Spurenelement Zink. Wenn Ihnen Zink fehlt, sind Sie anfälliger für Infekte.
Oder Wirsing, die kalorienarme Vitaminbombe, die mit jeder Menge Vitamin C und Folsäure punktet.

Bleiben Sie weiterhin gesund und zufrieden!

Mit freundlichen Grüßen
Arbeitskreis Gesundheitsförderung an der THM
(Hochschulsport - Studium 360° - BGM)

THMotion home but active Teil14