web Fahrradtour Mai 2022 Rund um GießenBei perfektem Tourenwetter fand am Sonntag, den 15.05.22, die vom Hochschulsport organisierte Radtour von Gießen zum Kloster Arnsburg statt. Neben dem sonnigen und fast windstillen Wetter, bescherte die sehr gute und motivierte Stimmung der Teilnehmenden eine tolle Atmosphäre für eine gelungene 35 Kilometer-Rundtour entlang von landschaftlichen und historischen Sehenswürdigkeiten im Süden Gießens. Die bunte Zusammensetzung der Radwandergruppe, von Studierenden im ersten bis letzten Semester, Beschäftigten der THM sowie Mitgliedern des Präsidiums, ermöglichte einen interessanten sozialen Austausch im sportlichen Kontext.

Gestartet wurde vom Ausgangspunkt ‚Osthalle‘. In den Wald ging es nach einer langgezogenen Steigung vorbei an blühenden Wiesen in Richtung Steinbach. Nach der ersten Trinkpause am Aussichtspunkt Lutherberg ging es weiter durch Steinbach zum Licher Waldschwimmbad. Die Abfahrt und die stillgelegte Landstraße durch den Wald genießend, erreichte die Gruppe Lich. Am Licher Schloss, bzw. am Hessentagsbrunnen, belohnte sich die Gruppe mit einer kleinen Mittagspause. Dem Fluss ‚Wetter‘ folgend, ging es aus Lich hinaus entlang wunderschöner Wald- und Flusslandschaften zum Kloster Arnsburg. Nach einem Stopp an diesem architektonisch-historisch beindruckenden Ort, startete die Rückfahrt nach Gießen. Vorbei an Feldern mit der Aussicht auf die Wetterauer Münzenberg, weiter über Dorf-Güll und einem letzten von allen gemeisterten Anstiegs hinauf nach Grüningen, ging es entlang bunter Felder und Wiesen nach Garbenteich. Über Hausen erreichte die Gruppe den Schiffenberger Weg und fuhr von dort wieder zurück zum Ausgangspunkt Osthalle.

Neben der aktuell möglichen Teilnahme am Stadtradeln im Team der THM laden wir am 11. Juni zu einer weiteren gemeinschaftlichen Radtour, diesmal wieder bei Friedberg, ein.
Die Infos dazu und die Anmeldung dafür HIER.
Also los: In die Pedale treten und Geist und Körper mit einer sommerlichen Radtour belohnen!