Aktuelles

DHM Kai Schneider

Die Durchführung sportlicher Wettkämpfe ist in der momentanen Situation während der Corona-Zeit eine Herausforderung für den Profi- und Semi-Profisport aber auch für alle Arten von Hochschulsportwettbewerben geworden. Umso erfreulicher ist es, dass unter besonderen Bedingungen eine Deutsche Hochschulmeisterschaft Karate im Zeitraum vom 31.10. bis 10.11.2020 digital als eTournament stattfand und auch von der THM mit Kai Schneider ein Athlet teilnahm.

Weiterlesen: DHM Karate erstmalig als eTournament


TH Motion Logo 500pxDie milde Jahreszeit ist zu Ende, es wird dunkler, nasser und vor allem kälter. Der Herbst ist da. Damit Sie auch weiterhin fit und gesund bleiben, ist viel Bewegung und Abwechslung ein Muss.

Nutzen Sie sonnige Herbsttage für einen Spaziergang, schon bei 30 Minuten im Freien produziert der Körper verstärkt Vitamin D, das die Produktion des Glückshormons Serotonin fördert und die Herbstmüdigkeit reduziert.
Aber auch ein Abendspaziergang mit Taschenlampe ist aufregend und macht mit dem nachfolgenden heißen Tee oder Kakao zufrieden.
Wenn es Ihnen Outdoor doch zu ungemütlich ist, dann nutzen Sie unsere THM Online Hochschulsportangebote, die ab dem 02. November 2020 starten und über unsere Hochschulsport Webseite gebucht werden können.

Einige leichte Yoga Übungen THMotion - @home but active! (14) haben wir heute für Sie zusammengestellt.

Neben der Bewegung ist eine vitaminreiche Ernährung gerade jetzt wichtig, um das Immunsystem zu stärken.
Eine saisonal orientierte Ernährung ist hilfreich, kaufen Sie vorwiegend Lebensmittel die in der aktuellen Jahreszeit geerntet werden, damit noch möglichst viele Vitamine und Nährstoffe enthalten sind.
Zum Beispiel ist der Kürbis, DAS Trendgemüse im Herbst und kann deutlich mehr als nur Grusel-Deko spielen. In dem Gemüse (welches botanisch gesehen eigentlich eine Beere ist) stecken jede Menge Immunbooster, die Ihre Abwehrkräfte im Herbst stärken. Allen voran das Spurenelement Zink. Wenn Ihnen Zink fehlt, sind Sie anfälliger für Infekte.
Oder Wirsing, die kalorienarme Vitaminbombe, die mit jeder Menge Vitamin C und Folsäure punktet.

Bleiben Sie weiterhin gesund und zufrieden!

Mit freundlichen Grüßen
Arbeitskreis Gesundheitsförderung an der THM
(Hochschulsport - Studium 360° - BGM)

THMotion home but active Teil14


Entsprechend der aktuellen Corona-Maßnahmen des Bundes und der Länder können unsere Hochschulsport-Präsenzangebote (Indoor und Outdoor) am Montag, den 02. November 2020 nicht beginnen.
Der Hochschulsport wird, wenn es die Rahmenbedingungen wieder zulassen, diese Präsenz-Angebote erneut freischalten.

Die bereits zur Verfügung stehenden digitalen Sportangebot werden von uns Step by Step erweitert.

Bereits angemeldete Teilnehmer erhalten in Kürze Informationen per eMail. Die Teilnahmegebühren wurden bisher noch nicht abgebucht.


E-Bike für den Hochschulsport

Auf den ersten Blick sind sie groß und grün und sehen etwas unhandlich aus - aber der erste Eindruck täuscht und sie lassen sich toll fahren. Die Rede ist von insgesamt drei Lasten-E-Bikes, welche an der THM angekommen sind. Eines davon ist auch für den Hochschulsport bestimmt.

Weiterlesen: Ein besonderes E-Bike für den Hochschulsport


JP MorganlaufAuf die Plätze, fertig, los!

So heisst es auch beim diesjährigen Firmenlauf, der zum 44. Mal stattfindet und bei dem auch wir als THM immer ein Team stellen. Doch in diesem Jahr ist alles anders, so auch der J.P. Morgan-Lauf. Gelaufen wird trotzdem über die Distanz von 5,6 Kilometern, allerdings nicht alle gemeinsam, sondern mit einer virtuellen Komponente. Es ist möglich sich nun mit Hilfe einer Lauf-Tracking-App zu vernetzen und sich sportlich zu messen und so bei der Challenge teilzunehmen.

Die virtuelle Challenge läuft noch bis zum 22. Oktober 2020. Die Anmeldung schließt am 15. Oktober 2020.


Unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam – Laufend etwas unterstützen, das uns am Herzen liegt" organisiert die LGV Marathon Gießen e.V. einen virtuellen Frauen-Lauf.
Aus dem Frauenlauf wird in diesem Jahr eine 10 -Tages-Challenge.
Diese wird vom 25. September bis zum 05. Oktober 2020 stattfinden.  Jede läuft oder walkt für sich und trotzdem für eine gemeinsame Sache.

Weiterlesen: Giessener Frauenlauf 2020 - virtuell


TH Motion Logo 500px

Wir sind wieder zurück aus der Sommerpause und hoffen, dass Sie eine schöne und entspannte Sommerzeit hatten.

Damit Sie auch weiterhin fit und gesund bleiben, möchten wir Ihnen heute einige Tipps zum „Richtig trinken – fit bleiben“ zukommen lassen.
Machen Sie sich nicht nur Gedanken über Ihre Ernährung, sondern nehmen Sie bitte auch Ihre Trinkgewohnheiten unter die Lupe.

Weiterlesen: THMotion - @home but active! (13) - Richtig trinken!


TH Motion Logo 500px

Von morgens bis abends sind sie im Einsatz und machen ihren Job, unbewusst und meist unbemerkt - unsere Füße. Deshalb ist es ist an der Zeit, dass wir unseren Füßen mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen.
Schließlich ist der menschliche Fuß das meist belastete Körperteil, er ist ein komplexes Gebilde aus zahlreichen Knochen, Muskeln, Sehnen und Bändern und er bildet das Fundament unseres Körpers.

Weiterlesen: THMotion - @home but active (12) - Barfuß


adh Hochschullauf digital

Am 20. September 2020 ist der Internationale Tag des Hochschulsports (IDUS). Um möglichst viele Studierende, Bedienstete und Ehemalige der adh-Mitgliedshochschulen Corona-gerecht in Bewegung zu bringen, hat der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband mit Unterstützung des adh-Gesundheitspartners, der Techniker, den adh-Hochschullauf digital ins Leben gerufen.

Mit dem adh-Hochschullauf digital sind Studierende, Mitarbeitende und Ehemalige gleichermaßen aufgerufen, ihre Laufschuhe zu schnüren. Innerhalb des vorgegebenen Zeitfensters von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr geht es darum, innerhalb von 60 Minuten so viele Kilometer wie möglich zu Fuß zurückzulegen – sowohl für sich selbst, als auch für die eigene Hochschule. Ganz getreu dem Motto: Eine(r) für alle, jede(r) für sich!

Dabei spielt es keine Rolle, ob die volle Stunde ausgeschöpft wird. Wichtig ist, sich überhaupt zu bewegen und damit Kilometer für den eigenen Hochschulstandort zu sammeln. Anschließend heißt es: Einfach das eigene Ergebnis per Smartwatch oder Running-App tracken, fotografieren und hier einreichen.

Denn neben attraktiven Preisen für diejenigen, die in 60 Minuten die größte Distanz zurücklegen, wird auch die aktivste Hochschule gekürt. Außerdem warten auf die Teilnehmenden, die im Rahmen ihrer Stunde die meisten Höhenmeter erklommen haben, zahlreiche Extras!  

Weiterlesen: IDUS - adh-Hochschullauf digital


TH Motion Logo 500px

Nicht nur das Corona-Virus selbst gefährdet unsere Gesundheit, sondern auch die mit der Pandemie verbundenen Begleiterscheinungen.

Gehen Sie deshalb öfter mal in den Wald zum "WALDBADEN", um einfach abzuschalten und Ihre Kraftreserven wieder aufzutanken.
 „Shinrin Yoku“, auf Deutsch „heilsames Waldbaden“ hat eine jahrzehntelange Tradition in Japan.
Die gesundheitsfördernde Wirkung der Wälder hat unter anderem der japanische Forscher Prof. Yoshifumi Miyazaki wissenschaftlich belegt.
Im Jahr 2011 untersuchte er die Wirkung eines Stadtspaziergangs und eines Waldspaziergangs auf die Bildung des Stresshormons Cortisol, den Blutdruck und die Herzfrequenz.
Die Untersuchungsergebnisse zeigten, dass die Waldgänger deutlich niedrigere Blutdruckwerte, einen niedrigeren Puls und einen auffallend niedrigeren Stresshormonspiegel im Vergleich zu den Stadtbesuchern vorzuweisen hatten.

Weiterlesen: THMotion - @home but active (11) - Anleitung zum Waldbaden (2)