Aktuelles

Am vergangenen Pfingstwochenende fanden in Heidelberg die Hochschulmeisterschaften im Fechten statt. Auf Grund organisatorischer Probleme fanden dieses Mal die Einzel- und Mannschaftswettbewerbe zusammen statt. Für die THM gingen dabei Jonas Pfeiffer, Kevin Schäfer und Christoph Schrod an den Start.

Weiterlesen: Plätze 1. & 3. bei DHM Fechten


Der AStA und der Hochschulsport der THM laden euch gemeinsam zum 1. Sommer-Sportfest auf dem Campus Gießen ein. Seid dabei, wenn der Campus Gießen sich in einen Platz des Sports und der Entspannung verwandelt.

Weiterlesen: Einladung zum Sommer-Sportfest 2015


Mit 7 Startern in der Hobby-Runde und 17 Teilnehmern im Sport-Cup mit Vereinsspielern war das Teilnehmerfeld minimal geringer als im Vorjahr. Um auch den Hobbyspielern eine faire Möglichkeit zur Teilnahme zu bieten, wurde erstmalig Hobby- und Vereinsspieler in zwei Gruppen aufgeteilt. Nachdem es im letzten Jahr im Endspiel nicht für den Sieg gereicht hatte, konnte Stefan Lohse das Finale in diesem Jahr für sich entscheiden und ist der 2. THM Tischtennis-Meister.

Weiterlesen: 2. THM Tischtennis-Turnier


Für alle die sich für die Thematik Klettern&Bouldern interessieren, haben einige Masterstudenten der THM einen Blog erstellt.
Auf dem Blog findet man eine "Kletterschule", die die Basics des Kletterns und Boulderns in verschiedenen Tutorials erklärt sowie Infos zu Ausgleichssportarten und Tipps zu den richtigen Grifftechniken
www.vetaretus-2.de


Am 16. Januar 2015 hat der THM Hochschulsport gemeinsam mit dem ahs der JLU Gießen den zweiten Ball des Hochschulsports in der Gießener Kongresshalle ausgerichtet.
Im Rahmen des Balls wurden auch in diesem Jahr wieder die erfolgreichsten SportlerInnen der beiden Hochschulen geehrt.

Weiterlesen: Ball des Hochschulsports am 16. Januar 2015


Einen tollen Erfolg konnte THM Student Ralf Pohl bei der 2. Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) Ju-Jutsu am 8. November 2014 in Jena feiern. Der Student der Betriebswirtschaft am Campus Wetzlar trat in der Kategorie Ne Waza Newcomer bis 85 Kg an. Pohl, der erst seit eineinhalb Jahren Ju-Jutsu und seit einem Jahr Brazilian Jiu Jitsu traniert, musste sich erst im Halbfinale dem späteren Sieger aus Heidelberg geschlagen geben und war mit seinem 3. Platz hochzufrieden.

Weiterlesen: DHM Ju-Jutsu: Ralf Pohl wird Dritter


Am Dienstag den 27.10.14 fand der Tag der gesunden Hochschule am Campus Wetzlar der THM statt. Dies war eine Gemeinschaftsarbeit des Hochschulsports in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse. Diese Informationsveranstaltung hatte zum Zweck, den Studierenden und Angestellten des Campus die Bedeutung einer gesunden Lebensweise zu verdeutlichen. Insbesondere im akademischen Sektor sollte dadurch der Grundsatz unterstrichen werden "in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist".

Weiterlesen: Tag der gesunden Hochschule im WS 2014/2015


Informationen zur Anmeldung und Teilnahme beim TH-Mittelhessen Cup 2015 und beim THM-Präsidenten-Cup.

Weiterlesen: Golf: TH Mittelhessen Cup 2015


Der Hochschulsport und StudiumPlus ehrten die dreifache Taekwondo-Hochschulmeisterin in Wetzlar.
Carolin Stahl feiert seit Jahren Erfolge im Hochschulsport. Dreifache deutsche Hochschulmeisterin im Taekwondo, Vize-Europameisterin und WM-Achtelfinalistin  – für diese herausragenden Erfolge im Hochschulsport ehrte StudiumPlus, die Dualen Hochschulstudien der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), seine Studentin Carolin Stahl. Die 22-Jährige studiert im vierten Semester Ingenieurwesen in der Fachrichtung Maschinenbau bei StudiumPlus in Wetzlar und absolviert den praktischen Teil ihres Studiums bei der Buderus Edelstahl GmbH in Wetzlar.

Weiterlesen: Ehrung von Ausnahmeathletin Carolin Stahl


Foto: natural high

Kitesurfen - ein Angebot des Hochschulsports der Hochschule Fulda

Weiterlesen: Exkursion Kitesurfen in Holland