Im Folgenden finden Sie die Onlinehilfe zum Content-Management-System (Inhaltsverwaltungssystem) für die THM-Webseiten. Das Referat Neue Medien hat Ihnen Bearbeitungsrechte für das Redaktionssystem erteilt. Ihr Bearbeitungsrecht heißt Redakteur. Sie werden daher in der Onlinehilfe als Redakteur angesprochen. Selbstverständlich sind damit sowohl Redakteurinnen als auch Redakteure gemeint.

Bei Fragen oder Problemen, die sich nicht durch die Onlinehilfe lösen lassen, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Der Content Editor ist das Beitragsbearbeitungswerkzeug für alle Redakteure der THM-Webseiten. Sie als Redakteur arbeiten mit dem Frontend (Benutzeroberfläche), zum Teil auch mit dem Backend (Administrationsoberfläche) des Systems. Für die Inhalte sind die jeweiligen Fachbereiche verantwortlich.

Diese Onlinehilfe richtet sich an Redakteure des Frontend, die die Webseiten-Inhalte liefern. Sie erledigen dabei voraussichtlich folgende Aufgaben:

  • Beiträge schreiben und formatieren
  • Tabellen erstellen
  • Links einfügen
  • Bilder einfügen
  • Beiträge ändern
  • Beiträge veröffentlichen und löschen

Die Onlinehilfe erklärt, wie Sie diese Aufgaben mit dem Content Editor bewerkstelligen können.