Historie

Historie

20 Jahre TZM

"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist sehr teuer."

Getreu der Erkenntnis von François Mauriac steht das Transferzentrum Mittelhessen (TZM) als gemeinsame Einrichtung der drei mittelhessischen Hochschulen seit seiner Gründung im Jahr 1991 für einen aktiven Technologietransfer. Erhebung, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen über Forschungs- und Entwicklungsarbeiten bilden zusammen mit der Vermittlung von Kontakten zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sowie der Durchführung von Pilotprojekten und Fachveranstaltungen die Arbeitsschwerpunkte.

Weiterlesen: 20 Jahre TZM

Rückblick

Skizzenhaft kann die bisherige Entwicklung des TZM an folgenden realisierten Projekten dargestellt werden:

2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
  • Veranstaltungsreihe IT-Forum
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991