Promotion Martin Baumgärtner

Herr Martin Baumgärtner hat am 21. November 2022 seine Dissertation “Essays on Uncertainty and Communication in Monetary Policy“ erfolgreich verteidigt und ist damit als Dr.rer.pol. promoviert. In insgesamt vier Artikeln zeigt er eindrucksvoll, wie sich Kommunikation und Entscheidungen von Zentralbanken auf Finanzmarktakteure insbesondere in Zeiten hoher Unsicherheit auswirken.

Herr Baumgärtner ist damit der erste Promovend unseres Fachbereichs, der über den Forschungscampus Mittelhessen in einem kooperativen Promotionsverfahren mit der Justus-Liebig-Universität Gießen seinen Doktorgrad erlangt hat. Besonderer Dank gilt hier insbesondere Herrn Prof. Dr. Peter Tillmann, Lehrstuhlinhaber für Monetäre Ökonomik an der JLU, für die Unterstützung in der Umsetzung dieses Promotionsvorhabens.

Der gesamte Fachbereich gratuliert Herrn Baumgärtner herzlich zu der Erreichung des Doktortitels!

Martin Baumgärtner 20221121 211800 V3