Master-Studierende erforschen Nachhaltigkeit im Bankensektor

Im Modul „International Marketing Research“ durften Studierende des Master International Marketing durch Projekte mit Partnern aus der Wirtschaft ihre theoretischen Kenntnisse live umsetzen. Beispielsweise hat ein Team im Wintersemester 2022/23 zusammen mit der Volksbank Mittelhessen die Wahrnehmung von jungen Menschen zur Nachhaltigkeit im Bankensektor erforscht.

Unterstützt von ihren Betreuern Prof. Dr. Stefanie Wannow, Prof. Dr. Jan Freidank und Martin Haupt haben die Studierenden dazu eine Umfrage erstellt, bei der sie das Wissen aus der Vorlesung direkt nutzen konnten. Über verschiedene Kanäle haben die Studierenden knapp 500 junge Menschen unter 30 Jahren befragt, mit einem Focus auf eigenen Einstellungen und Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit, sowie der persönlichen Wahrnehmung verschiedener Banken zu diesem aktuellen und relevanten Thema. Mit Hilfe von statistischen Berechnungen – die die Studierenden im Modul „Quantitative Analysis“ erlernt haben – wurden die Ergebnisse ausgewertet und die zuvor aufgestellten Hypothesen untersucht. Somit konnten die Studierenden dem Praxispartner Volksbank wertvolle Erkenntnisse zur Zielgruppe herausstellen und gezielte Empfehlungen für die zukünftige Strategie mit auf den Weg geben.

Ein herzliches Dankeschön seitens der THM auch an die Volksbank und unsere weiteren Praxispartner, dass Sie unseren Studierenden die Möglichkeit geben, echte Praxiserfahrungen zu sammeln und Marktforschung in der Realität auszuprobieren.

 Foto: Karen Weber (Volksbank)