Forschungssemester von Prof. Dr. Hüsselmann: Lean Project Management

Laufzeit: seit 2018, laufend

Kurzbeschreibung

Schlechte Projekterfolgsquoten zeigen, dass im Bereich Projektmanagement (PM) Optimierungsbedarf herrscht. Die Praxis zeigt: wo agile PM-Ansätze oft kein vollständiges PM-System bieten, sind klassische PM-Ansätze oft zu schwergewichtig. Um diese Schwächen zu umgehen, vereint das Lean PM kontextbezogen beide „Welten“. Lean PM adaptiert die Lean-Prinzipien auf das Projektmanagement und schafft so einen leichtgewichtigen PM-Ansatz, der leicht adaptierbar und offen für eine flexible Anwendung zwischen Planungssicherheit und Agilität ist. Das Unified Project Management Framework bietet dabei einen neutralen PM-Ordnungsrahmen, der einen universell einsetzbaren, operativen „Werkzeugkasten“ zur Projektdurchführung bereitstellt.

Forschungsfragen

Wie können Prinzipien und Praktiken des Lean Managements auf die Domäne des Einzel- und des Mulitprojektmanagements übertragen werden, sodass Projekte in Unternehmen effizienter und effektiver durchgeführt werden können?

Zielsetzung

Entwicklung eines methodisch vollständigen Ansatzes zur zielgerichteten Gestaltung des Projektmanagements in klassischen, agilen und hybriden Projektsystemen.

 Projektbeteiligte

Kooperationspartner: