Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Lehrende der THM,

hiermit laden wir Sie ganz herzlich ein, am Tag des digital gestützten Lehrens und Lernens am 22. März 2022 (9.30-16.30 Uhr) mit uns online einen Rückblick auf die vergangenen Semester im überwiegend virtuellen Raum vorzunehmen. Basierend auf den zusammengetragenen Erkenntnissen wollen wir gemeinsam nach vorne blicken.

Im Rahmen von DisQspaces möchten wir einen Raum zum kollegialen Austausch bieten und - ausgehend von Impulsbeiträgen und Praxisbeispielen aus der THM - gemeinsam die eigenen Praxiserfahrungen unter dem folgenden Leitgedanken betrachten:

„So habe ich es gemacht - wie Lehre im virtuellen Raum gelingt und was davon bleiben sollte“

Vor und nach den DisQspaces senden wir ein spannendes Rahmenprogramm aus dem Studio Labor 10 in Friedberg.

Das Programm ist nun auf der Webseite des Virtuellen Medienzentrums veröffentlicht.

Link zur Webseite:

https://www.thm.de/vmz/digitale-lehre/lehren-und-lernen-digital/digll-tag.html

Für Ihre Anmeldung schreiben Sie sich bitte in den Moodle-Kurs zum Tag ein, in den einzelnen DisQspaces können Sie sich jeweils für eine Session eintragen.

Link zum Moodle-Kurs:

https://moodle.thm.de/course/view.php?id=9911

Gerne laden wir Sie ein, den ganzen Tag online teilzunehmen. Es steht Ihnen aber auch frei, nur einzelne Beiträge wahrzunehmen. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch. Weitere Informationen zum Programm wie die Links zum Livestream aus dem Studio Labor 10 in Friedberg und die Zugangsdaten zu den Zoom- DisQspaces werden nach und nach in den Moodle-Kurs eingepflegt.

Mit besten Grüßen
Das Orga-Team